btz - berufliches Trainingszentrum

Das btz Magdeburg im BWSA e. V. ist eine nach § 35 SGB IX anerkannte Einrichtung zur ambulanten beruflichen Rehabilitation von jungen und erwachsenen Menschen mit psychischen Erkrankungen.

Das btz Magdeburg will psychisch erkrankten bzw. seelisch behinderten Menschen den (Wieder-) Einstieg in das Berufsleben des allgemeinen Arbeitsmarktes unter dem psychosozialen Ansatz ermöglichen. Dabei werden unter betrieblichen Bedingungen deren psychosoziale Kompetenzen gefördert.

Um die Berufsfähigkeit der TeilnehmerInnen (wieder-)herzustellen, arbeitet das btz Magdeburg gemeinsam mit ihnen an Schwerpunkten wie der Herausstellung und Entwicklung ihrer persönlichen und beruflichen Fähigkeiten und Fertigkeiten sowie ihrer beruflichen Orientierung. Zudem sollen die Belastbarkeit, Leistungsfähigkeit, psychische Stabilität und die Fähigkeit, alltägliche Lebenssituationen zu bewältigen, nachhaltig wieder gesteigert werden.

Logo btz - Berufliches Trainingszentrum