EddA Eingliederung von Alleinerziehenden

Das Projekt wird aus Mitteln des Europäischen Sozialfonds (ESF) und des Landes Sachsen-Anhalt gefördert. Projektträger ist das Bildungswerk der Wirtschaft Sachsen-Anhalt e. V.

EddA Logoleiste web

Das Projekt „EddA“ unterstützt junge Alleinerziehende, die aufgrund ihrer Lebensumstände Hilfebedarf haben, beim erfolgreichen Start in das Berufsleben. Das Projektteam unterstützt und begleitet die Teilnehmerinnen und Teilnehmer dabei in allen relevanten Lebensbereichen.

EddA wird umgesetzt im südlichen Sachsen-Anhalt, d.h. in den Landkreisen Mansfeld-Südharz, Anhalt-Bitterfeld, Wittenberg, Saalekreis, Burgenlandkreis und Harzkreis sowie in Halle (Saale) und Dessau-Roßlau.